#47 - Broen

Broen („Brücke”) ist eine junge Band aus Norwegen, die vom britischen Independent-Label Bella Union unter Vertrag genommen wurde. Das Quintett kombiniert Rhythm & Blues, Rap, Jazz, Psychedelia und Electronics zu einem eigenständigen und sehr bekömmlichen Cocktail, der sich allen Konventionen und stilistischen Zuordnungen entzieht. Im Herbst 2017 stellte diese Truppe, die sich auf der Bühne gerne in einem knallbunten Outfit präsentiert, ihr Debutalbum „I <3 Art“ vor. Auch auf dieser Scheibe werden Brücken gebaut. Traumhafte Melodien verbinden sich mit quirligen Hip-Hop-Beats, Funk-Grooves und elektronischen Sounds zu einem innovativen und intelligenten Pop. Dabei verbergen sich unter einer scheinbar glatten Oberfläche Untiefen, die den Zuhörer herausfordern – und erkundet werden wollen.

 

Artists

Anja Lauvdal (NO) - synth
Hans Hulbækmo (NO) - dr
Lars Ove Stene Fossheim (NO) - guit
Heida Karine Johannesdottir Mobeck (NO/IS) - tuba
Marianna Sangita Angeletaki Røe (NO/GR) - voc

Homepage anschauen

WHEN & WHERE

Sa, 7. Jul, 21:00 UHR - Parkhotel Laurin - Bozen Anfahrt

HOW MUCH

Normal: 15 Euro
Reduziert: 10 Euro

Newsletter

Stets informiert bleiben

Hier anmelden, um stets kostenlos über das Südtirol Jazzfestival Alto Adige informiert zu sein.

Top