In Love With

Diese ungewöhnlich besetzte Band ist eine der vielen Formationen des Tricollectif aus Orléans. Der Schlagzeuger des Emilie Parisien Quartetts Sylvain Darrifourcq hat sich mit den beiden Ceccaldi-Brüdern zu einem kleinen akustischen Kammerorchester zusammengetan und wie das klingt kann man auf der 2016 erschienenen Debüt-CD „Axel Erotic“ nachhören. Die sieben Stücke bieten Avantgarde-Jazz mit Cello, Violine, Zither, Drums sowie Percussion wobei großen Wert auf Geräusche aller Art gelegt wird, die an das rhythmisch koordinierte Ticken und Rasseln einer Uhrmechanik oder an das Läuten analoger Telefone erinnern. Eine experimentelle Mischung aus Improvisation, mathematischer Komplexität, Jazz und Noise, oder: unorthodoxe und anspruchsvolle Klangakrobatik mit viel Humor.
  

Artists

Valentin Ceccaldi - vc
Theo Ceccaldi - vl
Sylvain Darrifourcq - dr

WHEN & WHERE

Do, 6. Jul, 18:00 UHR - Museion 3. Stock - Bozen

HOW MUCH

Normal: 12 Euro
Reduziert: 6 Euro

Newsletter

Stets informiert bleiben

Hier anmelden, um stets kostenlos über das Südtirol Jazzfestival Alto Adige informiert zu sein.

Top