#8 - L.A from Paris

Dieses exzentrische Duo aus Paris verbindet Hip-Hop mit Elektropunk und nennt den britischen Soundbastler Aphex Twin, die französische Sängerin und Techno-DJ Miss Kittin, den Minimalisten Philip Glass oder den kalifornischen Rap-Musiker Zack de la Rocha als Inspirationsquellen. „L.A“ steht für Louise Aristocrate und ist eine humorvolle Hommage an die Bildhauerin und Installationskünstlerin Louise Bourgeois. Marion Faure studierte zeitgenössischen Tanz und entwickelte Körper- und Musikperformances bevor sie als DJ auftrat. Sophie Bernardo ist eine „klassisch“ ausgebildete Musikerin, die sich im Grenzbereich zwischen Pop, Hip-Hop und elektronischer Musik „neu erfunden“ hat. Beide zeigen eine elektronische Hip-Hop-Performance, die mit Tanzeinlagen angereichert wird.

 

Artists

Sophie Bernado (FR) - MC, bsn
Marion Faure (FR) - DJ, perf

Homepage anschauen

WHEN & WHERE

Sa, 30. Jun, 23:30 UHR - Batzen Sudwerk - Bozen Anfahrt

HOW MUCH

Normal: 10 Euro
Reduziert: 5 Euro

Newsletter

Stets informiert bleiben

Hier anmelden, um stets kostenlos über das Südtirol Jazzfestival Alto Adige informiert zu sein.

Top