Little Known Facts

Nach dem Abschluss seines Studiums am Konservatorium in Amsterdam gründete der aus Luxemburg stammende Bassist und Komponist Pol Belardi mit zehn befreundeten Musikern sein „Urban Voyage“-Projekt. Das Ergebnis dieses Experiments, an dem auch Mara Minjoli, Pit Dahm, Jérôme Klein von der Band „Metromara“ beteiligt sind, ist ein Großstadtjazz, der – etwa im Stück „At the Control Station“ – an Frank Zappas Soundcollagen aus den siebziger Jahren erinnert. Auch das Personal der „wenig bekannten Fakten“ stammt aus Belardis „Urban Voyage“-Bigband. Geleitet wird diese Neo-Fusion-Formation von den israelischen Musikern Itai Weissman und Eran Har Even, die mit elektronischem Instrumentarium unterschiedliche Musikstile zu einem „Hyper-Jazz“-Erlebnis verschmelzen  

Artists

Eran Har Even - guit
Itai Weissman - EWI, tsax
Fernando Sanchez - bsax
Jeroen Batterink - dr

WHEN & WHERE

So, 9. Jul, 13:00 UHR - Lavarella Hütte - St. Vigil in Enneberg

HOW MUCH

Free entry

Newsletter

Stets informiert bleiben

Hier anmelden, um stets kostenlos über das Südtirol Jazzfestival Alto Adige informiert zu sein.

Top