Marraffa-Chientaroli-Govaert

Jazz&Film

Ein ganz besonderes Konzerterlebnis: Drei Musiker aus Italien, Argentinien und den Niederlanden, die der freien Improvisationsszene zuzuordnen sind, spielen im Filmclub live zu Gustav Deutschs „Film Ist“. In zwölf Kapiteln setzt sich der österreichische Filmkünstler mit der Phänomenologie des Films auseinander – und montiert dabei eine Bewegungsbilder-Sammlung aus den ersten drei Dekaden dieses Mediums. Während sich die ersten sechs Kapitel mit dem wissenschaftlichen Labor als Geburtsstätte des Films beschäftigten, widmet sich der zweite Teil dem Jahrmarkt, dem Varieté und dem Studio als Wiege der Kinematographie. Slapstick-Nummern gibt es dabei ebenso wie die dokumentarische Inszenierung. Gezeigt wird die Welt im Brennglas des Films oder: ganz großes Kino.

 

Artists

Nicolas Chientaroli - p
Edoardo Marraffa - sax
Onno Govaert - dr

WHEN & WHERE

Mo, 3. Jul, 18:00 UHR - Filmclub - Bozen

HOW MUCH

Normal: 15 Euro
Reduziert: 10 Euro

Newsletter

Stets informiert bleiben

Hier anmelden, um stets kostenlos über das Südtirol Jazzfestival Alto Adige informiert zu sein.

Top