Aion Trio

Die Musiker dieses Trios gehören dem Crossroads-Improring-Kollektiv in Neapel an und spielen in dieser „klassisch“ besetzten Formation Originalstücke oder Neuarrangements von Standards aus Jazz und Rock. Die gemeinsame Improvisationsarbeit spielt dabei – natürlich – eine große Rolle. Dabei wird das musikalische Material auf der Bühne zu einem ebenso abwechslungsreichen wie spannungsgeladenen Stream montiert. Auf dem Programm stehen in Südtirol auch Kompositionen von Marcello Giannini, die er für seine jüngste CD „Frammenti“, die 2015 bei Auand Records erschienen ist, geschrieben hat. Der 1982 geborene Gitarrist spielt auch in der neapolitanischen Multi-Kulti-Band Slivovitz mit, die im Rahmen des Südtirol Jazzfestivals ebenfalls zu hören ist

 

Artists

Marcello Giannini - guit
Renato Grieco - db, elec
Stefano Costanzo - dr

WHEN & WHERE

So, 3. Jul, 13:00 UHR - Lavarella Hütte - St. Vigil in Enneberg

HOW MUCH

Free entry

Newsletter

Stets informiert bleiben

Hier anmelden, um stets kostenlos über das Südtirol Jazzfestival Alto Adige informiert zu sein.

Top