Projekt Art Meets Jazz

Christoph Irniger Pilgrim

Diese Band aus der Schweiz besteht seit 2010 und hat sich – nach mehreren Umbesetzungen – zu einem der aufregendsten Ensembles des jungen europäischen Jazz entwickelt. Dabei spielt das Quintett um den Züricher Tenor-Saxophonisten Christoph Irniger Musik, die sich nur sehr schwer kategorisieren lässt. Ausgerüstet mit einer gesunden Portion Selbstbewusstsein und jeder Menge Abenteuergeist, begibt sich die Fünferbande auf eine musikalische Reise, ohne Reiseführer, Risikoversicherung oder Rückflugticket. Der dazugehörige Soundtrack oszilliert zwischen rätselhafter Selbstreflexion und wilden Eruptionen, wobei die Musiker einen dichten Rundum-Sound schaffen. 2014 stellte die Band mit „Italian Circus Story“ – nach „Mt. Tongario“ (2011) – ihr zweites Album vor. 

Artists

Christoph Irniger - tsax
Stefan Aeby - p
Dave Gisler - guit
Raffaele Bossard - b
Michl Stulz - dr

WHEN & WHERE

Sa, 25. Jun, 11:00 UHR - Museion Passage - Bozen

HOW MUCH

Normal: 15,00 Euro
Reduziert: 10,00 Euro

Newsletter

Stets informiert bleiben

Hier anmelden, um stets kostenlos über das Südtirol Jazzfestival Alto Adige informiert zu sein.

Top