De Beren Gieren

Das 2009 gegründete niederländisch-belgische Trio De Beren Gieren liefert den lebendigen Beweis dafür, dass die klassische Jazz-Instrumentierung Piano, Kontrabass und Schlagzeug durch innovative Eigenkompositionen voller Überraschungen stecken kann. Dabei spielen Minimal Music und Neue Musik ebenso eine Rolle wie die europäische Klassik und – natürlich – das freie Spiel des Jazz. Mit ihrer zweiten CD „A Raveling“ (2013) gelang den drei Musikern der internationale Durchbruch. Es folgten das beim Ljubljana-Jazz-Festival 2014 live aufgenommene Konzeptalbum „The Detour Fish“ mit der Trompeterin und Flügelhornistin Susana Santos Silva und die 2015 eingespielte CD „One Mirrors Many“, auf der Electronics einen flaumigen Klangteppich unter den akustischen Gruppensound legen. 

Artists

Fulco Ottervanger - p
Simon Segers - dr
Lieven Van Pee - b

WHEN & WHERE

Sa, 8. Jul, 10:30 UHR - Bergstation Seilbahn - Jenesien

HOW MUCH

Free entry

Newsletter

Stets informiert bleiben

Hier anmelden, um stets kostenlos über das Südtirol Jazzfestival Alto Adige informiert zu sein.

Top