Projekt Jazz & Wine in Brixen

Helbock - Gojo - Janke - Tamborrino

Jazz, Wein & „Knast“-Poesie

Grenzen überschreiten – das macht diese für das Südtirol Jazzfestival zusammengestellte Band gleich in mehrfacher Hinsicht. Der Schlagzeuger Bodek Janke stammt aus einer polnisch-russischen Familie und wird von Kritikern als „Meister der vielen Dialekte" in verschiedensten musikalischen Welten gepriesen. Die in Bregenz geborene Sängerin Filippa Gojo erhielt mit ihrem Filippa Gojo Quartett 2015 sowohl den Bandpreis des Neuen Deutschen Jazzpreises, als auch den Solistenpreis. Dazu kommen der in Vorarlberg aufgewachsene Pianist David Helbock (Random/Control) und der Italiener Stefano Tamborrino (Hobby Horse) als zweiter Schlagzeuger. Die Rhythmusinstrumente spielen also eine Hauptrolle – und auch das macht dieses Projekt zu einem spannenden Experiment.
  

Artists

Filippa Gojo - voc
David Helbock - p
Bodek Janke - dr, perc
Stefano Tamborrino - dr

WHEN & WHERE

Mi, 29. Jun, 21:00 UHR - "Tschumpus" alter Gefängnishof - Brixen

HOW MUCH

Normal: 15,00 Euro
Reduziert: 10,00 Euro

Newsletter

Stets informiert bleiben

Hier anmelden, um stets kostenlos über das Südtirol Jazzfestival Alto Adige informiert zu sein.

Top