#22 - Kalles World Tour

Wenn „einer der letzten Wikinger”, für den „alles Musik und Musik alles ist“, die Bühne betritt, weiß man nie, was passieren wird. Ausgerüstet mit Loop-Station, Schlagzeug, Luftballons, E-Bass und einer elektrischen Bohrmaschine inszeniert der dänische Drummer eine skurrile One-Man-Show, die demonstriert, wie viel Spaß improvisierte Musik machen kann. Dabei nimmt der Solist, der sich zum Ziel gesetzt hat, in allen Ländern dieser Welt als Straßenmusiker oder in Konzerthallen aufzutreten, selbstproduzierte Töne und Geräusche auf und integriert diese Sound-Clips in sein virtuoses Spiel. Spielerisch vereint diese „Weltklasse-Show“ Unvereinbares: Pop und „BeBop“ etwa, Heavy Metal und Kindermusik, schwerfälligen Rock und Folk-Musik aus Bali oder Reggae und Johann Sebastian Bach.

 

Artists

Kalle Mathiesen (DK) - dr, loop station, b, balloons, drilling machine, stuff

Homepage anschauen

WHEN & WHERE

Di, 3. Jul, 23:30 UHR - Batzen Sudwerk - Bozen Anfahrt

HOW MUCH

Normal: 10 Euro
Reduziert: 5 Euro

Newsletter

Stets informiert bleiben

Hier anmelden, um stets kostenlos über das Südtirol Jazzfestival Alto Adige informiert zu sein.

Top