Warped Dreamer

Die vier Spitzenmusiker aus der norwegischen und belgischen Szene, die der Perkussionist Teun Verbruggen für dieses Projekt zusammengestellt hat, verweben freie Improvisation, Jazz-Bruchstücke und elektronische Interventionen zu einem meditativen und experimentellen Cross-Over-Mosaik, das den Zuhörer unweigerlich in die Weite nordeuropäischer Landschaften versetzt. Dabei scheint das Quartett, das 2016 sein Debütalbum „Lomahongva“ vorgelegt hat, einer geheimnisvollen Landkarte zu folgen, während es das Publikum durch labyrinthische Klanggewebe führt. In diesem mit viel Energie aufgeladenen organisierten Chaos lässt es der „gekrümmte Träumer“ schon Mal knistern, pfeifen und rauschen, bevor schrille Sound-Eruptionen in Gang gesetzt werden. Kurz: Ein einzigartiges Hörerlebnis.

 

Artists

Teun Verbruggen - dr, elec
Arve Henriksen - tr, elec
Stian Westerhus - guit, elec
Jozef Dumoulin - keys, elec

WHEN & WHERE

Mi, 5. Jul, 21:00 UHR - MEC Messe Bozen - Bozen

HOW MUCH

Normal: 12 Euro
Reduziert: 6 Euro

Newsletter

Stets informiert bleiben

Hier anmelden, um stets kostenlos über das Südtirol Jazzfestival Alto Adige informiert zu sein.

Top